#AkkuGate: iPhone Nutzer müssen mit langen Wartezeiten für Tausch Akkus rechnen

Apple drosselte durch ein iOS-Update die Prozessorleistung Akku-schwacher iPhones ohne die Nutzer über die Einschränkungen aufzuklären. Dies wurde Ende 2017 offiziell bestätigt und entfachte große Debatten um die Vorgehensweise des Unternehmens. Apple entschuldigte sich mit dem Versprechen, die Akkus der betroffenen Geräte zu vergünstigten Konditionen auszutauschen um so die Drosselung aufzuheben. Mehr dazu in unserem Beitrag: „Gedrosselte iPhones: Apple entschuldigt sich mit Vergünstigtem Akku-Austausch“. Nun wurde bekannt, dass die Akku-Bestände für ältere iPhone-Generationen nicht ausreichen und sich die Wartezeiten für Kunden aufgrund der Lieferengpässe teilweise über Monate ziehen. Außerdem stellte sich heraus, dass sich die Reparaturkosten meist nicht wie angekündigt auf 29 Euro belaufen, sondern in einigen Fällen sogar auf mehrere Hundert Euro!

Wartezeiten variieren von zwei Wochen bis mehrere Monate

Laut “chip.de” geht aus einem internen Dokument an die Apple Stores hervor, dass sich die Wartezeiten auf Akkus deutlich verzögern. Offizielle Erklärung sei die große Nachfrage nach den neuen Akkus. Hierbei schauen besonders Besitzer des Modells 6 Plus in die Röhre; sie müssen auf einen Termin für einen Akkutausch in einigen Fällen bis April warten. Die Wartezeiten für iPhones der Modelle 6 und 6S Plus zieht sich laut Dokument bis Mitte Februar. Wie „The Verge“ berichtete, können wenigstens Nutzer des iPhone 6s, 7s und SE auf eine Verzögerungsfreie Terminierung hoffen. Leider sind die Wartezeiten nicht das einzig Unerfreuliche, auch das mehrschrittige Verfahren, um zur Terminvergabe zu gelangen sei kompliziert und alles andere als schnell zu durchlaufen.

Von wegen günstiger Akku Tausch!

Zusätzlich mussten nun einige iPhone Besitzer mit Schrecken feststellen, dass die Reparatur ihrer iPhones sehr viel teurer wird als die angekündigten 29 Euro für den Akku Tausch. Apple nimmt im Falle von weiteren Defekten den Akku Tausch nur dann vor, wenn auch alle weiteren Makel repariert werden. Sprich: wenn Apple bei dem Gerät beispielsweise einen Displaybruch, Pixelfehler oder defekten Audio-Anschluss feststellt, fallen weitere Kosten an. Ausschließlich den Akku zu tauschen ist demnach bei Apple nicht möglich. So kommen in einigen Fällen statt der 29 einige hundert Euro zusammen und die Neuanschaffung scheint meist sinnvoller als das alte Gerät zu diesen Konditionen reparieren zu lassen.

Aber wer hat schon Lust, über ein umständliches Verfahren einen Termin in Wochen bis Monaten zu vereinbaren, um dann auch noch tagelang während Ausführung der Reparatur auf sein iPhone zu verzichten? Die zusätzlichen Kosten für Reparaturen sind ein weiterer Faktor, der die Betroffenen verunsichert. Die Resonanz in den sozialen Netzwerken unter dem Hashtag #AkkuGate lässt erahnen, dass viele Kunden über die Prozedur nicht sonderlich erfreut sind. Es heißt, man fühle sich im Stich gelassen und sei enttäuscht über die Vorgehensweise von Apple. Immerhin kam der Vorschlag zu den günstigen Konditionen von dem Konzern und nun von dem Ansturm überrascht zu sein, sei wenig glaubwürdig.

Akku-Tausch ohne Termin, fix und easy?

Für alle die, die ihr iPhone jetzt und nicht erst in ein paar Monaten wieder in Topform bringen lassen wollen: bei uns seid ihr an der richtigen Adresse.

  • siehe dir hier an, welche unserer 9 Filialen in deiner Nähe ist
  • komm ohne Termin vorbei
  • lass Dein iPhone durchchecken
  • zahl ab 29 Euro für einen Akku Tausch
  • nimm Dein iPhone nach ca. 60 Minuten Reparaturzeit wieder mit

Fertig! Super fix, sicher, flexibel und ohne lange Wartezeiten.


VORBEIBRINGEN
Uns gibt es 10 x in Hamburg
KURIERSERVICE
Vor Ort in Hamburg abholen lassen
EINSENDEN
Kostenfrei & Versichert Einsenden


Lass dich persönlich beraten

040/209336440

Schreibe uns eine E-Mail

anfrage@justcom.de

masken und brillen
Corona da sein
iOS 13 NFC

Mit deinem iPhone im Urlaub: Unsere 5 Tipps gegen hohe Roaming-Kosten

/
Außerhalb der EU können durch Daten-Roaming schnell unerwartet…
iOS 13 NFC

iOS 13 öffnet NFC für Apps

/
Künftig soll es iPhones möglich sein NFC-Tags lesen und sogar…
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar