Bitte lächeln: die besten Selfie-Apps

Selfies sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Neben Duckface und Peace-Geste gibt es mittlerweile noch eine Menge Effekte und Optimierungsmöglichkeiten für das perfekte Selfie. Wir haben die besten Apps zum Aufnehmen oder
Bearbeiten zusammengestellt:

Facetune


Ja, zugegeben mit dieser App lässt sich richtig gut schummeln! Um nicht zu sagen; Generalüberholen! Denn egal ob weißere Zähne, Hautstraffung, Pickelretusche oder auch mal ein bis zwei Kilo Körperumfang weniger, mit Facetune ist das ganz easy in ein paar Minuten erledigt. Die Möglichkeiten mit der App sind vielfältig und werden täglich von sehr vielen Instagrammern genutzt. Klar, die Resultate haben nicht mehr viel mit der Realität zu tun, aber seit Photoshop und Co. ist das ja nichts Ungewöhnliches. Die App lässt sich leicht anwenden und wer kleine Makel auf Bildern gern verschwinden lässt oder seine Vorzüge betonen möchte wird viel Freude mit ihr haben. Neben der Originalversion gibt es mit FaceTune2 auch eine kostenlose Variante im App Store. Hier gibt es nicht ganz so viele Möglichkeiten, aber es können einzelne Werkzeuge zusätzlich gekauft werden.

Kosten: einmalig 4,49 Euro im App Store

Facetune im App Store ansehen


Snapchat


Kein Geheimtipp auf dem Appmarkt, aber definitiv eine der beliebtesten Selfie-Apps! Die breite Auswahl an lustigen, aufhübschenden, bizarren oder süßen Filtern für eine oder mehrere Personen sorgen für ordentlich Spaßfaktor. Die Filter arbeiten mit Augmented Reality und reagieren auf Mimik wie Zunge herausstrecken, Augenbrauen hochziehen oder verzerren die Stimme. Es ist möglich kleine Videosequenzen oder Bilder aufzunehmen, zu speichern oder als Nachricht an Freunde zu versenden. Es gibt außerdem Eventbezogene Filter und Sticker, die nur in einem bestimmten Zeitraum genutzt werden können. Besonders cool ist es, dass man die Filter und Linsen auch personalisieren kann, um so zum Beispiel für einen Geburtstag oder eine Hochzeit schöne Erinnerungen zu schaffen. Die App an sich ist kostenlos, einzig die personalisierten Filter kosten Geld.

Kosten: kostenlos

Snapchat im App Store ansehen


YouCam Perfect


Ähnlich wie FaceTune ist es mit YouCam Perfect ganz simpel, das perfekte Selfie zu zaubern. Verschiedene Werkzeuge ermöglichen es zum Beispiel, die Haut zu glätten, rote Augen zu entfernen, Unreinheiten zu retuschieren und Vorzüge zu betonen. Ein cooler Vorteil der App: es gibt die Option, die Verschönerungseffekte in Echtzeit zu testen, bevor ein Bild geknipst wird. Hierbei kann man sein Eigenbild in sechs Steps von “natürlich” bis hin zu “glamourös” tunen. Außerdem können schon aufgenommene Bilder mit der App bearbeitet werden. Unter anderem gibt es Effekte, die längere Beine oder eine schmalere Hüfte zaubern oder ganze Objekte aus dem Bild verschwinden lassen. Auch Sprechblasen, Texte und Rahmen lassen sich hinzufügen.

Kosten: kostenlos

YouCam Perfect im App Store ansehen


Afterlight 2


Mit um die 100 Filtern, Texturen und Rahmen lässt diese App viel Freiraum für kreative Bearbeitung Deiner Selfies. Besonders die Lichtverhältnisse, Farbton und Sättigung lassen sich auf Photoshop ähnlichem Niveau einstellen. Die Handhabung erfolgt intuitiv und es ist leicht sich im Menü zurechtzufinden. Außerdem ist es möglich Grafiken oder Texte in verschiedenen Schriftarten und Styles in das Bild zu integrieren, Lichteffekte zu erzeugen oder die Filter durch eine Fusion individuell zu bearbeiten. Alles in allem eine super App zur Selfie- und Bildbearbeitung für hohe Ansprüche.

Kosten: 3,49 Euro im App Store

Afterlight 2 im App Store ansehen


Deine Selfies werden nix?
Bei einem Kameraschaden am Smartphone nutzt auch die beste Selfie-App nichts. Komm einfach spontan in einer unserer 9 Filialen vorbei und lass Dich kostenlos beraten. Wir machen Deine Teile heile. Wie immer fix, professionell und zu fairen Preisen!


Uns gibt es 9 x in Hamburg
Vor Ort in Hamburg abholen lassen
Deutschlandweite Online-Werkstatt


Lass dich persönlich beraten

040/209336440

Schreibe uns eine E-Mail

anfrage@justcom.de

,

Riesen Datenpanne bei Facebook - 540 Millionen Einträge öffentlich zugänglich

/
Wieder macht der Social Media Gigant aufgrund von ungeschützten…
, , ,

Google Pixel 3a und 3a XL: doch kein Schnäppchen?

/
Google bringt in der nächsten Zeit zwei neue Smartphones auf…
, , , ,

iPad und iMac Welle bei Apple

/
Für den 25. März hat Apple eine Keynote angesetzt. Auch dieses…
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*