Smartphone Speicher voll? USB-Sticks sind die Rettung!

Speichererweiterung (Turn-on.de)
Neben der kurzen Laufzeit des Akkus gibt es eine Eigenschaft, die bei einem Smartphone auch schnell zum Problem werden kann: Der Speicherplatz. Wenn beim Kauf des neusten iPhones oder Samsung das Portemonnaie mal nicht so gut bestückt ist, kann meistens nur auf Modelle mit z.B. 16 GB zurückgegriffen werden. Ein paar Videos, dutzende Selfies und die neuesten Lieblingssongs auf Spotify, schon schnell blinkt die „Speicher fast voll“-Anzeige auf.
Wie ihr euch in dieser aussichtslosen Situation helfen könnt, ohne wichtige Daten löschen zu müssen, erfahrt ihr hier:

„Um das neueste Systemupdate herunterladen zu können, benötigen Sie mehr Speicherplatz.“ – Anzeigen wie diese kennen Smartphonbenutzer nur zu gut und löschen aufgrund dessen Daten, die sie eigentlich lieber behalten würden, oder greifen beim nächsten Kauf zu teureren Modellen mit mehr Speicherplatz. Eine kostengünstige und komfortable Alternative bieten hier USB-Sticks für Smartphones, mit denen sich der Speicheralbtraum umgehen lässt.

Mobiler Datentransport mit USB OTG

Was beim PC oder Notebook schon lange als unverzichtbar gilt, das gibt es ebenso für das Smartphone. Ein USB-OTG-Stick sorgt „on the go“ dafür, dass Ihr Dateien von eurem Smartphone über Lightning- oder MicroUSB-Anschluss verwalten könnt und Speicherfresser wie zum Beispiel Videos bequem auf dem Stick sichern könnt.
Das besondere bei diesem speziellen Stick ist, dass er nicht nur den Anschluss für das Smartphone besitzt, sondern ebenfalls den altbekannten USB-Stecker, wodurch der Transfer zum Notebook oder PC ebenso möglich ist.

Per WLAN & App steuerbar

Bei vielen Modellen der Smartphone-Sticks wird eine Installation der zugehörigen App vorausgesetzt, über die sich die einzelnen Aktionen zum Übertragen der Dateien steuern lassen und bieten darüber einen guten Überblick. Des Weiteren können Geräte wie der SanDisk Connect Wireless Stick über die WLAN Einstellungen drahtlos Dateien empfangen und übertragen.

Größen und Preise

USB-Sticks für das Smartphone werden von 8 GB bis zu 125 GB angeboten und bewegen sich zwischen 15 Euro bis hin zu über 100 Euro.
Einen guten Überblick über eine kleine Auswahl von Modellen für iOS und Android zeigt dieses Video von Curved:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar