#AppleLeak: was kommt diesen September?

Diesen Herbst ist es wieder soweit: alle neuen Geräte und Updates von Apple werden präsentiert. Bis dahin gibt es nur Vermutungen über die Neuheiten. Wir haben die News zu iPhone, Apple Watch und OS Updates zusammengefasst:

iPhones

Hierauf sind wahrscheinlich die meisten Applefans gespannt: der Launch der neuen iPhones. Es gibt bereits einige Vermutungen über die nächste Smartphone Generation. So sollen zum Beispiel gleich drei neue Größen des iPhone 9 vorgestellt werden. Dies lassen zumindest Details vermuten die bei einer Produktvorstellung des Hüllenherstellers Olixar in Großbritannien durchsickerten. Der britische Technik Shop MobileFun sorgte für den Leak, in dem er die Rahmen in den Größen 5,8 Zoll, 6,1 Zoll und 6,5 Zoll an denen Olixar intern arbeitet präsentierte. Seitdem kursieren die Bilder der neuen iPhone Rahmen im Netz und geben Anlass zu Spekulationen. Olixar selbst äußerte sich nicht zu den Gerüchten und unsicher ist auch, welchen Namen das iPhone tragen wird, da ja bereits mit dem iPhone X auch die 10 besetzt wurde. Sehr sicher ist, dass die Bildschirme größer werden als das Vorgängermodell. Auch ein neues günstigeres iPhone X, sowie ein iPhone X Plus könnte die iPhonefamilie ergänzen. Olixar lag in den vergangenen Jahren beim iPhone X, Galaxy S9 und iPhone 7 bisher immer richtig und wird vermutlich auch bei diesem Launch Recht behalten.

Apple Watch

Auch auf dem Smartwatchmarkt wird ein neues Modell von Apple erwartet. Bislang zählt die Apple Watch Series 3 zu den besten Smartwatches und es wird erwartet, dass die neue Apple Watch Series 4 an diesen Erfolg anknüpfen kann. Es wird spekuliert, dass Apple die Uhr im September zusammen mit der offiziellen iOS 12 Version vorstellen wird. Anhand der Beta Version des iOS 12 Updates gibt es Hinweise auf die Neuerungen der Smartwatch. In der Software werden bereits vier Produkte mit den Namen “Watch4,1”,”Watch4,2”,”Watch4,3” und “Watch4,4” aufgeführt. Dies lässt darauf schließen, dass die vierte Generation wieder aus vier Uhren bestehen wird, genau wie die Apple Watch Series 3. Des weiteren wird sich am Gehäuse der Uhr vermutlich etwas ändern: die mechanischen Tasten fallen weg und es wird wie bei iPhone und MacBook auf Sensortasten gesetzt. So werden die Tasten nicht wie bisher durch Drücken aktiviert, sondern durch Kontakt und bestätigt diesen mit Vibration. Hierdurch wird Platz für andere Bauteile wie beispielsweise Akku gespart und die Wasserdichtigkeit erhöht. Apple Analyst Ming-Chi Kuo geht außerdem von einem 15% größeren Bildschirm aus. Das Design wird somit vermutlich ähnlich wie beim iPhone X “Edge-to-Edge” ausfallen und könnte auch in abgerundeter Form daherkommen, wie ein Apple Patent vermuten lässt.

Betriebssysteme

Auch zwei neue Betriebssysteme sollen im September eingeführt werden: macOS 10.14 (Mojave) und iOS 12. Von ihnen gibt es bereits Beta Versionen mit vielen neuen Features. Unter anderem soll auch die Ära von 32 Bit mit macOS Mojave ähnlich wie zuvor bei iOS 11 endgültig beendet werden und es wird vermutet, dass die neuen Betriebssysteme mit universellen Apps genutzt werden können, welche dann auf beiden Plattformen laufen.

Upgrade gefällig?

Kein Problem! Komm einfach spontan in einer unserer 9 Filialen vorbei und lass Deine Teile von uns aufrüsten. Ob mehr Speicher, Systemoptimierung oder den Wechsel auf SSD, wir kümmern uns drum! Wie immer fix, professionell und zu fairen Preisen.





Uns gibt es 9 x in Hamburg
Vor Ort in Hamburg abholen lassen
Deutschlandweite Online-Werkstatt


Lass dich persönlich beraten

040/209336440

Schreibe uns eine E-Mail

anfrage@justcom.de

, , ,

Huawei: neues Smartphone mit Loch im Display

/
Kürzlich tauchte ein Teaser eines Huawei Smartphones mit Loch…
, , , ,

iPhone Fail: Apple-ID sperrt sich automatisch

/
Viele iPhone und iPad Nutzer stehen vor einem Rätsel: ihr Apple-Konto…
, ,

Apple Watch: die besten Tricks

/
Um das volle Potenzial deiner Apple Watch zu nutzen musst du…
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*